• from 18:00 until 21:00 o'clock
  • Gemeinsam mit Anja Henningsmeyer, Petra Morsbach, Marie Bieber und Luise Brunner wollen wir im Panel über Tipps und Tricks sprechen, wie Studierende im Machtgefüge der Hochschulen strategisch kommunizieren und sich aufstellen können. Die Expertinnen werden zu Beginn jeweils Inputs geben. Folgend gibt es eine kleine Panel-Diskussion, um anhand von Beispielen ihre Tipps und Tricks aufzuzeigen. Anschließend wird die Diskussion für die Teilnehmenden geöffnet, sodass ihr eure Fragen stellen könnt.

    Anja Henningsmeyer ist Geschäftsführerin der hessischen Film und Medienakademie (hFMA), dem Netzwerkverbund der 13 staatlichen Hochschulen in Hessen. Die zertifizierte Verhandlungsführerin gibt in zahlreichen Hochschulen und Unternehmen Trainings zur ‚gelingenden Kommunikation‘: Verhandeln, Präsentieren, Netzwerken. 2019 erschien ihr Ratgeber Denn Sie wissen, was Sie tun. Wie Frauen erfolgreich verhandeln.

    Petra Morsbach ist Schriftstellering und hatte mit Romanen wie „Der Cembalospieler“ oder „Justizpalast“ große Erfolge. 2020 ist ihr Der Elefant im Zimmer. Über Machtmissbrauch und Widerstand erschienen, welches als Hilfestellung die Grenzen zwischen Machtgebrauch und Machtmissbrauch thematisiert und Widerstandsmöglichkeiten aufzeigt.

    Studierende: Marie Bieber (Hochschule für Musik Dresden, Referentin für Hochschulpolitik); Luise Brunner (Universität Frankfurt, Referentin für Studienbedingungen, Gleichstellungsrätin Fachbereich Gesellschaftswissenschaften)

    (Alle weiteren Infos + Anmeldung s. externer Link)

Bookmark Bookmarked